Aktuelles aus der Turnerschaft 1887 Selb e.V.

GELEBE STUFE IM LANDKREIS WUNSIEDEL: DAS TS STUFENKONZEPT

Der Landkreis Wunsiedel hat bereits am vergangenen Freitag die gelbe Stufe erreicht.

Das Schulamt hat infolgedessen ab dem 21.09.2020 eine Maskenpflicht für alle Schulkinder ab Jahrgangsstufe 1 verhängt. Sport findet deshalb nächste Woche in den Schulen nicht statt, da dieser mit Maske wäre.

 

Was bedeutet das für den Vereinssport der TS Selb nächste Woche?

 

Es wird in der Stufe 2 aktuell Sport betrieben. Sollten die Fallzahlen nicht weiter steigen, lockert der Verein wieder auf Stufe 3. 


Wir halten Euch auf dem Laufenden!

EURE TS-SELB VORSTANDSCHAFT

Meldet euch zu den neuen Fitnesskursen an!

Meldet euch zu den neuen Fitnesskursen an! Dance Hip Hop auch für U18 geeignet


Fit in den Herbst! Mit Yoga, Pilates, Tai Bo und Co.


TS-Outfit ab sofort in unserem Online-Shop | Jetzt bestellen!

Juuuhuu endlich ist er online! In Zusammenarbeit mit dem Modelabel URBAN TEAMWEAR  könnt ihr ab sofort in unserem Online-Shop TS-Outfits mit unserem Vereinslogo bestellen.

 

Mit dem Rabattcode "SELB20" erhaltet ihr 20 % auf euren Warenkorb.

 

Ihr findet den Link zum Shop nun oben in der Menüleiste oder kommt mit Klick auf das Bild oder den Button dorthin. Sobald wir neue Ware bekommen, werdet ihr sofort informiert.

 

Bei Fragen zu Bestellungen einfach an info@turnerschaft-selb.de wenden!


UPDATE Hygienekonzept

Hier kommen Sie zum aktuellen Hygienekonzept der TS und auch zu den Vorlagen für die Abteilungen.

 




Das Sanierungs-/Bautagebuch ist online!

Wir sanieren unsere Räumlichkeiten und möchten euch in unserem Bautagebuch auf dem Laufenden halten. Werft mal einen Blick rein!



Fitnessgruppen

Power-Fitness, Zumba & Co.

Rehasport

Herzsport, Orthopädie & Co.

Breitensport

Tischtennis, Kinderturnen & Co.


Hallenplan (PDF)

Übersicht Sportangebot

KiSS Hochfranken

im Trägerverein TS 1887 Selb e.V.

HSV Hochfranken

weitre Infos zum Handball in Selb




KiSS Hochfranken feiert bei der Quantensprung-Siegerehrung in Bad Kötzting

Für ihre Initiative „Sportangebot aus einer Hand - KiSS Hochfranken bewegt die Region“ wurde die Kindersportschule Hochfranken im Trägerverein Turnerschaft 1887 Selb e.V. mit dem "Quantensprung 2020-Preis" ausge-zeichnet.

 

Damit konnte das Projekt den höchsten Breitensport-Preis des Bayerischen Landes-Sportverband e.V. (BLSV) für innovative Vereinsarbeit gewinnen und beweist somit seine Leuchtturmfunktion für die Region mit Wachstumspotential im Vereinssport

 

Die Bilder zeigen die glücklichen Gewinner bei der Siegerehrung in der Spielbank Bad Kötzting.

v.l. Heinz Fraas, BLSV-Kreisvorsitzen-der, KiSS-Mitarbeiter (duales Studi-um) Marc Schuster, KiSS-Leiterin Tina Weiser, Werner Kraus, TS-Vorsitzen-der Finanzen und zuständig für den Bereich KiSS und Heiner Wolf vom Landratsamt Hof und Mitglied der KiSS-Projektgruppe.

v.r. BLSV-Präsident Jörg Ammon, Ulrich Krückel von Lotto Bayern, Bezirksstelle Hof, Heiner Wolf, Marc Schuster, Tina Weiser, Friederike Sturm, Präsidentin der Staatlichen Lotterieverwaltung Bayern und Werner Kraus.


Die Turnerschaft Selb  - unser Verein!

Die Turnerschaft 1887 Selb e.V. besteht im Jahr 2020 bereits seit 133 Jahren! Der mit seinen 1.338 Mitgliedern (Stand 01.01.2019) größte Sportverein in Selb möchte allen sportlich Interessierten ein breit gefächertes Sport- und Freizeitangebot bieten. In unserem oft bewegungsarmen Alltag steht dabei die sportliche Betätigung vom Kleinkind bis ins hohe Alter im Vordergrund. Doch auch das Knüpfen von Kontakten und Freundschaften im gemeinsamen Freizeitprogramm von Jung und Alt ist uns ein großes Anliegen.

 

Unser umfangreiches Sportangebot im Bereich des Freizeit- und Breitensports, aber auch des Gesundheits-, Präventions- und Rehasports ist geprägt durch eine Mischung aus haupt- und ehrenamtlichen Engagement und eine Vielzahl hoch qualifizierter Übungsleiter/innen. Regelmäßige Fortbildung und Qualifizierung unserer Trainer sind für uns eine Selbstverständlichkeit.

 

Aber auch des bereits genannte Hauptamt hat bei uns in einem nicht zu unterschätzenden Umfang Einzug gehalten. Insbesondere in der Kindersportschule Hochfranken, die wir als Träger betreiben, sind mittlerweile Sportwissenschaftler, Dualstudenten, Physiotherapeuten und Honorarkräfte beschäftigt. Diese werden von drei Teilnehmern eines freiwilligen sozialen Jahres bzw. Bundesfreiwilligen-Dienstleistenden unterstützt. Seit Mai 2020 wird unser Team durch eine Rehasport-Trainierin ergänzt.

 

Wenn Sie das passende Angebot gefunden haben, dann kommen Sie einfach vorbei und probieren es aus.